Der Totemzyklus

Der Sprung - Wiederentdeckung der kindlichen Sehweise, Rückerinnerung an den originären Zeitfluss.

Inner circle - der Kreis der inneren Wirklichkeit. Der rote Berg symbolisiert unsere Evolution. Die schwebenden Platten stehen für das Bewusstsein jedes einzelnen. Die harten Kuben, die sich ins Bild schieben, stellen die Neuzeit dar, umrahmt von der Lebensspirale.

Das Totem, befreit, dem Fruchtwasser des Unbewussten entborgen, frei schwebend im Raum, wird es zum Kreuz, das die Frau zusammenhält. Die Plattentektonik wird selbst zur Lebensspirale.

Der Friedensstifter-Totem verwandelt sich in ein aggressives, die Welt bedrohendes Raumfahrzeug. Ronald Reagan, Bush und Co lassen grüssen.

Peacemaker-Totem ist Zeichen eines Glaubens, dem Menschen seit 5000 Jahren huldigen. Dieser Totschlagglaube und diese Paxgewalt, die Ordnung und Ruhe sichert, wenn der Gegner erledigt ist und auch von den Eigenen nicht mehr  viel übriggeblieben sind.

Dieses Bild, das wünsche ich mir, sollte in den Arbeitszimmern der Präsidenten, Kanzler und Könige auf der ganzen Welt aufmerksam machen, welch Glaubenserben wir doch sind. Es ist politische Malerei ganz ohne Ideologie, einfach die Frage stellend: Tod oder Leben. Krieg oder Frieden.